nächste Veranstaltung

 17.September 2019
19:30 Uhr
in der Stadtbücherei Fehrbellin

Stephanie Turzer
„Die Malerin vom Jakobsweg. Teil II. Von der Schorfheide in die Prignitz“

Achtung, Pilgern macht süchtig. Spanien und sein bekannter Pilgerweg müssen übrigens gar nicht so weit liegen. Denn „Die Malerin vom Jakobsweg“, eine gebürtige Perlebergerin, ist vor die eigene brandenburgische Haustür getreten und fand auf dem 200 km langen Fußmarsch nach Bad Wilsnack neue Perspektiven in ihrer Heimat durch interessante Begegnungen mit Einheimischen und außergewöhnlichen Herbergen. Herausgekommen ist im zweiten Teil Von der Schorfheide in die Prignitz ein literarisch-künstlerisches Zusammenspiel von neuen heimatlichen Perspektiven und privaten Erfahrungen.

Voranmeldung unter 033932-70255
oder stadtbuecherei-fehrbellin@web.de

Eintritt: 12,00 EUR,
ermäßigt 10,00 EUR (Bibliotheksbenutzer)